Wie Sie Ihren eigenen Pool von Lotto Players Build

Wie Sie Ihren eigenen Pool von Lotto Players Build

Im Gegensatz zu den begrenzten Möglichkeiten eines einzelnen Spielers, ist ein Pool von Lotto-Spielern eine starke Ressource für den Gewinn der Lotterie. Nehmen wir an, dass eine Kombination von sechs Lottozahlen $ 1 kostet. Es gibt einen riesigen Unterschied zwischen der Chance auf den Gewinn der Lotterie einer Person, die nur $ 10 wöchentlich leisten können, um Lotto spielen und 10 Menschen, die zusammen, dass Geld, Lotto Doktor sind in der Lage, 100 Kombinationen zu kaufen. Dieser hilfreiche Kontakt wird ihr soziales Netzwerk anregen.

Es ist wirklich coole Sache, aber nicht so einfach Aufgabe. Das Ziel Ihres eigenen Pools sollte es sein, mehr Lotto-Tickets für bessere Gewinnchancen zu gewinnen. Der Zweck Ihres eigenen Pools ist, die Kosten und den Nutzen gleichmäßig zwischen allen Mitgliedern zu teilen. Die Zahlung erfolgt nur in bar. Alle gewonnenen Preise werden gleichmäßig auf die Mitglieder verteilt. Das erste Problem, das Sie stoßen, ist das Finden und die Auswahl der richtigen Leute für Ihren Pool. Mein Rat hier ist, dass es besser ist, Ihren Pool mit Leuten zu machen, die Sie kennen, obwohl ich weiß, es ist nicht immer möglich. Die grundlegende Bedingung bei der Auswahl dieser Menschen ist, dass alle Ihre Mitglieder sollten ein gemeinsames Interesse an Lotto spielen.

Diese Menschen können aus drei Hauptkategorien kommen

Diese Menschen können aus drei Hauptkategorien kommen. Die erste Kategorie umfasst Menschen, die einsam sind, aber sind die Schuld Einsamkeit. Sie nennen sich „mich und meinen Schatten“, www.lottodoktor.de/tipp24/ wollen aber jemanden finden, der viele Gemeinsamkeiten mit ihnen hat. Sie fühlen sich aus der Berührung mit anderen Menschen, aber wollen wieder in einen sozialen Kreis, weil sie Sehnsucht nach Kameradschaft. Wenn Sie diese Art von Menschen entdecken können und Sie sind in der Lage, sie wieder zu einem Gefühl von Auftrieb und gutes Gefühl, können Sie einen exklusiven Club mit ihnen zu tun.

Die zweite Kategorie kann von Leuten sein, die denken, dass der Berg eine Maus hervorgebracht hat und wenn sie sich weigern, verzichten, aufgeben oder weglaufen von der Gruppe und die Gruppe den Lotto-Jackpot schlägt, werden sie nicht davon profitieren. Dies ist eine Art von Angst, Enttäuschung und ein bisschen Hoffnung gemischt und in Denkweise von vielen Menschen integriert und es ist nicht so schwer, sie zu finden.

Die dritte Kategorie ist die wertvollste

Die dritte Kategorie ist die wertvollste. Sie sind Menschen mit persönlichem Interesse am Gewinn der Lotterie. Sie können Mitglieder Ihrer Familie sein, ein Freund von Ihnen, der ablenkt und Spaß in Ihrer Gruppe macht, ein Flügelmann Ihres Hobby, eine Menge Aussenseiter und andere leidenschaftliche Leute. Es scheint fast mühelos, einen Pool mit solchen Menschen zu machen. Sie haben irgendwie eine mentale Bibliothek des Siegers. Und jeder wird morgen heller sein.

Der letzte, aber nicht der geringste Rat in Bezug auf die Menschen ist, darauf zu achten, die Menschen in Ihrem Pool mit geistiger Behinderung und schwerer psychischer Beschädigung oder nerdy Menschen und Personen unter 18 Jahren nicht einzuschließen. Nun, nachdem Sie Ihr Team gewählt haben, benötigen Sie eine Vereinbarung, www.lottodoktor.de/paypal-anbieter/ sehr klar für alle Mitglieder. Machen Sie Kopie für jeden Teilnehmer und geben Sie ihn zusammen mit einer Liste mit Namen aller Mitglieder. Machen Sie ein Papier als Weg, um sich und Ihr Team zu schützen, einschließlich aller wichtigen Fragen und Antworten, die Sie sich vorstellen können. Hier sind einige Beispiele.

Wer nimmt teil?

Wer nimmt teil? Wer sammelt das Geld? Wer kauft die Tickets? Wer hält die Tickets? Wer kopiert und verteilt ein Blatt, das jedes Ticket an jeden Teilnehmer zeigt? Wie viel Geld wird für kleine Gewinne verteilt werden? Wird es an die Spieler ausgezahlt oder auf die nächste Ziehung gerollt? Was, wenn fünf Leute das Geld wollen und fünf Leute mehr Tickets kaufen wollen? Was passiert, wenn jemand diese Woche nicht spielen will? Welche Zahlen Sie eingeben? Werden Sie Ihren Mitgliedern erlauben, www.lottodoktor.de/lotto24/ die Zahlen zufällig auszuwählen? Oder werden Sie ein bisschen mehr Wissenschaft und Ihr Wissen an Ihren Pool anwenden? Was tun, wenn jemand den Pool verlässt? Und vieles mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.